kerzenreste.de
wiederverwertbar ...
Neue Kerzen aus alten Resten von
»Bienenwachs, Stearin und Paraffin.«
Ich verwende das gespendete Geld ausschließlich für einen guten Zweck.

Die neuen Kerzen werden nicht zum Eigenbedarf verkauft!
 
Wohin das Geld fließt ...

SPENDEN

2019-02-16

Jetzt wird endlich auch die Handarbeiterin belohnt ...

Zeitungsartikel Nordanzeiger vom 16.02.2019 aus Dortmund

2019-02-02

Und wieder streicht sich Renner-Niemietz Feuerschutz & Arbeitssicherheit das Lob ein, für das eigentlich die Kerzenmacherin und ihre Spender gelobt werden müssen ...

Zeitungsartikel Lokalkompass Dortmund

2016-02-23

Dank an die Ruhrnachrichten für die Veröffentlichung.

Zeitungsartikel Ruhrnachrichten

2016-02-21

Heute fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwillingen Feuerwehr des Löschzugs 25 Eving/Brechten statt. Anläßlich unserer geleisteten Geld- und Sachspenden im Jahr 2015 wurde uns eine Spenden-Urkunde überreicht.

- Dafür bedanken wir uns herzlich! -

Doch eigentlich gebührt der Dank Brigitte Renner-Niemietz und ihren treuen Kerzenrestenspendern, denn aus diesen Kerzenresten wurden neue schöne Kerzen hersgestellt, die hauptsächlich im Fitness-Center Kopp gegen Spenden angeboten werden.

2016 02 21 Spenden Urkunde 2015

2015-12-01

Anläßlich des 25. Jubiläums der Firma Renner-Niemietz, konnten wir wieder eingenommenes Geld aus dem diesjährigen Verkauf von Kerzen, hauptsächlich im Fitnesscenter Kopp, eine ordentliche Sach- und Geldspende dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Dortmund-Eving überreichen.

Zeitungsartikel

2015-04-11

Endlich konnte die Spende übergeben werden. Durch den Verkauf im Fitnesscenter Kopp wurden nochmals 157,70 Euro eingenommen, so dass der stolze Betrag von 407,70 Euro am 11.04.2015 an den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Eving/Brechten übergeben werden konnte.

Die Einnahmen bzw. die Erlöse. aber eigentlich der Benefit, wird nun einem bestimmten Projekt zugeführt ...

Beispielsweise profitiert davon eine Klassenkasse oder der Förderverein einer Schule oder der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr usw.
Mittlerweile sind schon einige Euro zusammengekommen.
Die letzte Aktion aus Dezember 2014 brachte stolze 124,50 Euro für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr des Löschzuges 25 in Eving / Brechten zusammen.
Dieser Betrag wird durch Renner-Niemietz Feuerschutz & Arbeitssicherheit noch verdoppelt, so dass jetzt 250,00 Euro Anfang 2015 gespendet werden können.



T O P
- 05 -

Mail : brn@suga.de
Brigitte Renner-Niemietz - Lindnerstraße 15 - 44339 Dortmund - Datenschutzerklärung
Kerzen aus Resten von Bienenwachs, Stearin und Paraffin.