kerzenreste.de
wiederverwertbar ...
Neue Kerzen aus alten Resten von
»Bienenwachs, Stearin und Paraffin.«
Die Ruhe finden, das für sich sein Empfinden, etwas Neues zu gestalten und das aus altem Material ...








 
Der Herstellungsprozess ...

HERSTELLEN

Der Herstellungsprozess umfasst folgende Prozesse:

1. Sortierte Wachsreste werden im Wasserbad auf Schmelztemperatur
gebracht.
2. Die richtige Dochtschnur wird in der entsprechenden Form fixiert.
3. Der flüssige Wachs wird in die betreffende Form gegossen.
4. Bis zum Erkalten des Wachses werden weitere Gießvorbreitungen
getroffen.

Es kommt auf viele Faktoren an, wie das Endprodukt hinterher wird, denn es macht schon einen großen Unterschied wie warm oder kalt die Form ist, woraus sie besteht. Ob aus Metall oder Kunststoff ...

Wie in jedem Handwerk gilt: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
T O P
- 03 -

Mail : brn@suga.de
Brigitte Renner-Niemietz - Lindnerstraße 15 - 44339 Dortmund - Datenschutzerklärung
Kerzen aus Resten von Bienenwachs, Stearin und Paraffin.